[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
Rat von Durotan • Thema anzeigen - Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
Der Banner
Aktuelle Zeit: 12. Dez 2017, 23:47



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 4. Sep 2010, 14:03  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

Dann haben wir nun hier genau das richtige für euch :)

Einige erinnern sich noch an einer Zeit vor WoW auch da gab es ja bekanntlich schon MMORPG´s unter anderen Ultima Online oder Everquest. In Jahr 2001 Startete Mythic nach ihren erfolg mit Ultima Online das nächste Rollenspiel. Sie wollten in diesen Spiel einmal andere Akzente setzten so wurde das endgame in einer Großen Schlacht zwischen drei Reichen aufgeteilt. Burgen gallt es zu belagen und zu erobern. Die Reichsschätze der Feinde wollten geplündert werden und das alles nicht instanziert.

In diesen Dunklen Zeitalter von Camelot, spielt dieses MMORPG welches eigentlich wie WoW auch ein monatlichen Beitrag verlangt. Sagte ich eigentlich? Zu den Grundspiel "The Dark Age of Camelot" gesellten sich in der Zeit verschiedene erweiterungen, zu viele, wie viele SPieler fanden. Es wurde auf grund von Profit Hunger und den drang immer was neues anbieten zu wollen auf die Jahre verteilt 5 kostenpflichtige und 2 kostenlose erweiterungen gebracht. In Jahr 2005 als es mit den Addon Trials of Atlantis wider viele Änderungen gab erwuchs ein Freeshard Server, der von Fans betrieben es ermöglicht in den alten Bereichen also den Ursprünglichen Spiel hinein zu schauen ohne dafür Gebühren zu bezahlen.
Diese Freeshard Server sind in der Regel nicht sonderlich Vertrauenswürdig, es kommt zu resets mit Verlusten aller Chars oder Freunde des Admins erscheinen von jetzt auf glich mit allen erdenklichen Kram und endlevel auf den Server. Hier ist Utghard eine glänzende Ausnahme. Heute sind abends bis zu 800 Spieler online. Gerechnet auf die Größe der drei reiche und den jeweiligen Kontinenten ist das eine gute Zahl um gruppen zu finden oder einfach mal ins RvR zu schauen. Hier mal ein paar Stichpunkte zum Spiel. :

- Leveln ohne zu Questen. Hau einfach den Mob um und sammel EXP in Gruppen greift man Gegner an, die teils 6-10 Level über einen selbst sind.
- Housing Ja, auch wenn WoW das nicht hinbekommt andere Spiele hatten das sogar schon davor ;)
- Natürlich mit Gildeneigener Trophäensammlung
- Geschlossene Reiche. Ihr werdet in eurer Heimat nicht keinen Anghehörigen der Anderen Fraktion treffen. Es gibt richtige Reichsgrenzen.
- Situationskämpfe. Eiure Angriffe können auf Situationen reagieren. z.B. wenn ihr einen Angriff des Gegners geblockt habt, kann so eine Schlag kombination von euch als Antwort folgen.
- Keine Movement Spielchen. In den normalen Level bereich ist es nicht üblich das der Gegner irgendwelche Spezialfähigkeiten zündet, worauf die Gruppe eine Choreographie abspulen müßte.
- Lohnendes Craftig. Es gibt keine Besseren gegenstände in SPiel als die Gecrafteten selbst verzauberten somit perfekt auf den char zugeschnittenden

Klar das UI ist nicht mehr das aller jüngste und für neueinsteiger etwas gewöhnungsbedürftig aber wer mal lust hat was anderen zu sehen den kann ich das Spiel auf Utgharde ans Herz legen.

EIn paar Bilder:


Natürlich mit Gildeneigener Trophäensammlung:





Was ihr braucht?

Den Daoc Doanloader von

Das DaoC Portal um euch dann auf Utghard einzuloggen :) von

Und dann ?
- DaoCSetup ausführen und dann DaoC starten er läd dannd en aktuellen Clienten (3,7 GB) herunter. Keinen Mytic account anlegen:)
- DaoC Portal installieren und unter Einstellungen danna uf euren DaoC Spieleordner verweisen.
- Mit der rechten Maustaste auf den Utghard Server klicken und dort dann einen Login und ein Passwort aussuchen (das legt ihr dort dann fest)

Hier zwei Screens zum DaoC Portal:

Mit rechts auf den Server Utghard klicken und dann auf Launch Dialog.

Dannach dort dann einen Namen und ein Passwort aussuchen und auf PLAY klicken

[i] wenn man mal seinen Account hat kann man sich hier auch eine Desktop verknüpfung erstellen um direkt auf den Server zu verbinden


Schon startet das Spiel und ihr könnt euren ersten DaoC Char erstellen.
Wenn ihr mit den char dann eingeloggt seid öffnet sich ein Fenster mit den Hinweis das zu den Account noch keine Mail adresse verbunden ist. mit /email <adresse> <adresse> könnt ihr eine verbindung erstellen und somit euren Account vor diebstahl schützen. Ihr erhaltet dann eine Mail mit einen Salshbefehl den kmüsst ihr in Spiel eintippen um die email adresse zu bestätigen. Nein es wird keine Werbung zugeschickt ;)

Neben mir tummelt sich dort auch Slaine aktuell zur probe herum und auch Poldi, den der ein oder andere schon bei uns in TS gesehen hat ist dort aktiv.

Ich selbst spiele dort im Reich Hiberia Heil Druiden namens Faithnall.

Auf Wunsch kann ich hier noch mehr Informationen zum Spiel liefern ;) Um mal ein wenig die Zeit zu vertreiben und kostenlos was anderes zu sehen ist es auf jeden fall ein Blick wert ;)


+++++ Hier noch der Charplaner passend zum Server in einer älteren Version : +++++


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 4. Sep 2010, 21:11  
Registriert: 19. Mai 2010, 23:34
Beiträge: 56
Offline

Download läuft ^^

muss nur mal schauen wann ich Zeit finde :roll:


Gruß Meli
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 5. Sep 2010, 12:07  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

So dannweiter hier mal die Übersicht der Rassen und der Klasser. Zuerst mal nur für Hiberia, den reich in den wir unser Unwesen treiben:



Kelten sind die naturliebenden Menschen Hibernias. Sie griffen als erste zu den Waffen um ihr Land gegen die Eindringlinge aus Albion und Midgard zu verteidigen. Sie sind das Menschenähnlichste Volk Hibernias. Sie sind in allen belangen durchschnittlich - was absolut nichts negatives ist. Wer einen Kelten spielt, hat sich für eine ausgeglichene Rasse entschieden. Kelten werden auch als Keltoi oder Milesian bezeichnet.


Die Elfen sind die magische Rasse aus Hibernia. Sie sind schnell, geschickt und intelligent. Sie werden oft arrogant dargestellt, was ihr Verhalten gegenüber den anderen Rassen angeht. Diese Arroganz haben sie allerdings nicht ganz zu unrecht. Immerhin ist der Anführer Hibernias, König Lugh Lamfhota, ein Elf. Elfen sind fast unsterblich, zumindest können sie nicht an einem natürlichen Tod sterben.

Die Lurikeen (kurz:"Luris") sind die kleinste Rasse im ganzen Spiel, sie kommen ebenso wie die Elfen von hinter dem Schleier. Ihre natürliche sehr hohe Geschicklichkeit und Schnelligkeit macht sie zu perfekten Waldläufer. Auch als Nachtschatten eignet sich diese Rasse recht gut. Allerdings bieten sich für die Lurikeen auch interessante Möglichkeiten im Magischen und auch im reinen Nahkampf.

Die Firbolgs sind die "Ureinwohner" Hibernias. Zusammen mit den Kelten sind sie Behüter der Natur Hibernias und haben mit der merkwürdigen Elfenmagie nichts am Hut. Man sagt, dass Firbolgs nicht die Schlauesten sind, doch gelten gerade alte Firbolgdruiden als die weisesten Geschöpfe Hibernias. Firbolgs sind unbestritten langsam und auch nicht sonderlich geschickt - egal ob geistige oder körperliche Tätigkeiten. Obwohl sie wegen ihrer Grösse recht bedrohlich wirken, sind die meisten Firbolgs vom Wesen her sehr friedliche Geschöpfe.

Sylvaner kann man eine gewisse Ähnlichkeit mit Bäumen nicht absprechen. Obwohl ihre Haare aus Blättern bestehen und ihre Haut auf den ersten Blick wie eine Rinde erscheint, bestehen sie aus Fleisch und Blut - wenn das Blut auch nicht rot, sondern wässrig und grün ist. Sylvaner haben sich dem Leben im Einklang mit der Natur verschrieben. Ihnen ist unnatürliche Magie zuwider.


Die Shar
sind die undurchsichtigste Rasse in Hibernia. Ihre überaus gute Konstitution macht sie zu hervorragenden Nahkämpfern, da sie eine Menge einstecken können. Sie sind relativ klein - kleiner als Kelten.

Hier Kurz die Liste der Rassen bei den Gegner Fraktionen:



Als nächstes stelle ich kurz die Klassen vor ;)


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 5. Sep 2010, 12:59  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

Eine Übersicht der Klassen:

Kurzform:


- Tank Klasse Nahkämpfer, kann sich in der Not später in einen Elch verwandeln (zusätzliche Lebenspunkte)
- Offensiv Tank. Keine Palttenrüstung kein Schild dafür zwei waffen schwingend.
- Tank mit Debuff Zaubersprüchen.
- Nahkämpfer mit Blutmagie Zauber keine Platte.

- Hauptheiler Hibernias, kann ein Pet beschwören, bei entsprechnder Skillung so auch mit WoW Jäger vergleichbar.
- Hybride zwischen einen Nahkämpfer udn einen Heiler kann gute Schutzzauber wirken.
- Der Antreiber der Truppe. Kann mit Songs Mana oder Ausdauer wieder herstellen. Zudem kann er auch heilen.

- Der Klassiker unter den Magiern. Stoffträger kein Schnick schnack aber mächtig viel Schaden.
- Kann als Pet Beschwörer ähnlich wie in wow arbeiten oder auf der Mondskillung als Mana Bombe wirken mächtiger AOE Schaden.
- Kann Gegner mental kontrolieren. ein Mana reg buffen und als besonderheit auch ein wenig Heilen. Zudem natürlich Magier typisch Schaden fahren.
- Ihre Magie ist die Kunst der Schallwellen Manipulation. Können nur weibliche Chars werden.

. Ist wie der Schurke in WoW eine Schleicherkalsse die gern auch mal von Hinten an den gegner schleicht.
Kann ebenfalls schleichen wie ein Nachtschatten und mit seinen Bogen auf distanz gut schaden machen (er hat kein Pet wie in WoW)

beschwört Pilze um sich herum die für ihn Kämpfen.
. Ist ein Magisch begabter Nahkämpfer der als Waffe die Sense bevorzugt.


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 11. Sep 2010, 09:51  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

Kleines Update :)

Char Liste Meiner einer:

Faithnall = Druide Heilung lvl 25
Faithlall = Barde lvl 6
Elmehr = Enchanter (Beschwörer) level 7
Idelo = Warden (Hüter) level 6 <-- Waffenschmied

Hab auch noch einen Fian aber den namen grade nicht in Kopf ^^

Sind mitlerweile doch so einige alte bekannte dazu gestoßen nun wird überlegt ob man ne fun gilde baut oder sich einer gilde anschließt ^^


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 13. Sep 2010, 15:15  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

SO wer immer noch nichts damit anfangen kann hi9er mal ein recht lustiges aber gut gemachtes Video was ein wenig das endgame veranschaulicht ^^

Ein Harken hat das Vid. Es ist aus sicht der Dosen (Albioner) gemacht es gibt meist mehr dosen als Bartschlampen oder Hibs :) Also auch als ZERG bezeichnet. Ob die Hibs da überhaupt eine Chance haben?



Und ein sehr schöner Trailer von SPielern gemacht ist der hier :



Wobei ich sagen muss ein teil des in den Vid. gezeigten Spieleinhalts ist auf den Classic Server nicht verfügbar, versteht sich.


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 16. Sep 2010, 17:00  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

So weiter mit meiner EInleitung war die letzten Tage etwas mit Leveln beschäftigt :)

Also Unterschiede in Leveling zwischen DaoC und WoW.

Ja, man kann Questen. Wenn ich mich jemals in WoW über die Quests beschwert haben sollte tut mir das leid, ich hab vergessen wie die in DaoC sind. Ich kann nur sagen ohne Guide fast nicht zu machen. Ich hab gestern eine Quest bekommen bei meinen Questversuch da sollte ich einen Mob einer Sorte töten. So weit so einfach, sollte man meinen in Umkreis um meinen Questgeber war jedoch nirgends der Gesuchte MOb zu sehen. Also kurz mal in i-net gesucht und die Quest und Lösung der selbigen gefunden. Die Gatt8ung Mob die ich da töten sollte wird auch in der Gegend ab und an mal gesehen. Da liegt der Harken ab und an.... Sein eigentlich Hauptauftrittsgebiet liegt nicht in Lough Derg sondern in Connla. Zur Verdeutlichung die Entfernung der beiden Gebiete sind ca. Wie Westfall und Sumpfland. Eine Reitroute führt von Mag Mell aus hoch kostet 10 Silber. Der Char der die low level Quest machen wollte war level 4 hatte aktuell 15 Silber. Also nur für den Hinritt Kohle + 10 Min reitzeit. Also Quest abgebrochen.

Mal eine Karte des Reiches:


Sieht klein aus, man kann sich aber ganz schön in der große Vertun. es gibt keine Ladestellen oder engstellen durch die man durch muss. Also kann auch die Ganze strecke laufen ^^.

Tja aber wie levelt man dann?

Ganz einfach Mobs töten. DaoC setzt in diesen Punkt auf aktives Gruppenspielen. Die Mobs haben ja kein Level aber einen Farbcode.:
Grau = leicht zu töten gibt keine erfahrung
grün = leicht zu töten gibt geringe erfahrung
blau = sicher zu töten etwasmehr erfahrung als bei grünen.
gelb = der STandrt Mob. Fast alle können diesen ohne bedenken töten. Gibt normale erfahrung
Orange = Gegner hat in grunde das selbe level Chancen also 50:50 je nach klasse sicherer tot oder Kill. Hier gilt ausprobieren in der Not flüchten. Gibt CAP. Erfahrung (solo)
Rot = Solo ur von den wenigstens solo machbar. Gibt genau so viel EXP wie ora (solo).
Lila = DENK NICHT MAL DRAN !
Hinzu kommt noch ein + oder Minus wenn angezeigt werden soll wie stark er über oder unter dir ist Lila +++ heißt so viel wie der verspiest dich zum Frühstück.

Wie man sehen kann levelt man solo also gut mit gelben oder orangen Gegnern. DOch wenn ORa cap gibt, wieso sollte ich dann in gruppe Spielen?
Es ist eine Frage der menge. in der Gruppe kann ich auch locker lila+++ angreifen und mit gut laufender gruppe in Serie killen. Wenn ich als Gruppe einen Mob pulle kommen meistens mehr davon auf einmal. Das gibt dann Gruppen Bonus. Da sich die EXP der Mobs durch alle teilen rechnet sich das in gruppe also nur wenn man einen recht guten Respawn der Mobs hat und diese dann schön in Serie killt.
Dies klingt langweilig, bietet aber viel Zeit zum schwätzen und quatschen. Mit meinen Druiden habe ich mit folgender Gruppe gestern in 2 Stunden 2 Level gemacht:
Hero (Fian Maintank)
Blademaster (Schwertmeister offensiver Tank der den ein oder anderen mob abfängt wenn der zum heiler will)
Warden (Hüter hat eine DMG Schutzblase die genau einen Schlag abfängt und alle 8 Sekunden automatisch auf die ganze gruppe gewirkt wird + base buffs)
Menta (HoT DoT Mana reg und aushilfheiler ;)
Barde ( Endu regg und Aushilfsheiler)
Druide (Main Heal bes8itz unter anderen einen Singel INsta heal der ein Ziel sofot auf 50% später 100% hoch heilt das ganze hat er auch für die Gruppe auch der I DIE Button genannt)
Encharter (Wirkt mit seinen Mana eine AE Schadenswelle gegen alle dort befindlichen Gegner mit guten Tank in Dauer cast)
Eldritch (wirkt wie der Enchi seine Manabombe ist sogar noch etwas stärker, kann dafür aber auch kein PET herbei zaubern wie der ench)

Das sind 8 SPieler. Dies ist übrigens nur eine Gruppe kein Raid ;)

PS.: Wer mit den Trainer Fenster probleme hat sollte das Spiel von 1.105 auf 1.104 down patchen Link stell ich ins erste Posting rein oder suag ihn gleich einfach Game.dll in Spieleordner mit der hier austauschen, dann klappt auch wieder das trainer fenster ^^


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 16. Sep 2010, 17:09  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

und morgen gibts dann infos zum RvR



Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 17. Sep 2010, 18:21  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

So Thema RvR. Was ist das eigentlich?

unter RvR versteht mal Realm vs. Realm. Was soviel heißt wie Reich gegen Reich.Nicht verwechseln mit Arm gegen Reich.

Wie wir bereits wissen gibt es in DaoC drei Reiche.
Albion
Hibernia
Midgard

Diese Drei reiche sind in Sich geschlossen. Wie Deutschland Frankreich und Beligien liegen sie aber nebeneinander. Es gibt also Grenzgebiete zu den Nachbarn. In diesen Grenzgebieten finden die Schlachten Statt so ein grenzgebiet eines Reiches ist in der größe etwa so groß wie 2 große Regionen in WoW. Doch warum zum Geier sollte ich RvR machen, lohnt doch gar nicht.

Doch hier unterscheidet sich DaoC deutlich von WoW. Diese Grenzgebiete sind mit sieben Burgen versehen. Diese sichern das Gebiet mit NPC Wachen.
Zudem besitzt jedes Reich eine Relikt Burg. Hier werden die beiden großen Schätze des Reiches verwahrt und bewacht. Die reiche haben diese Relikte:

Albions Stärke-Relikt: Excaliburs Scheide
Albions Magie-Relikt: Merlins Stab

Hibernias Stärke-Relikt: Lugs Speer des Blitzes
Hibernias Magie-Relikt: Dagdas Kessel

Midgards Stärke-Relikt: Thors Hammer
Midgards Magie-Relikt: Horn von Walhalla

Wenn ein Reich seine Relikte hat ist alles gut und keiner Murrt. Je mehr Relikte man hat desto größ0er ist die Goldbeute bei Mobs und auch die erfahrungsausbeute in Kampf. Das heißt habe ich alle relicte habe ich viel Gold und jede Menge Erfahrung auch in den sicheren gebieten, also die kleinen profitieren davon beim leveln.

Zum zweiten gibt es die RvR gekoppelte Instanz Darknes Falls.
Ähnlich wie in Tausendwintersee ist hier der Zutritt der drei Reiche über das RvR gekoppelt. Zwar besitzt jedes Reich im sicheren Hinterland ein Zugang, dieser Funktioniert aber nur bei den Reich welches die Meisten Burgen für sich beansprucht. Anders als in WoW ist hier das erstürmen und halten von Burgen nicht als einzelevent gedacht. In WoW findet Tausendwintersee alle paar Stunden Statt. RvR in DaoC läuft ständig. Eine Burg die Grade erobert wurde kann dirket mit einem Gegenangriff zurück erobert werden. Relikte können nach der Entwendung direkt wieder Heim ins Reich geholt werden. Darknes Falls ist hier eine Kleine Ausnahme. Nach den wechsel der Burgen Dominanz durch ein Reich hat der alte Besitzer noch 15 Minuten Zugang zur Instanz. in dieser Zeit haben also zwei Reiche zugriff auf die gleiche Instanz. DF ist von der Größe vergleichbar mit einer großen Raidinstanz in WOW da alle drei Reiche einen Zugang haben und die Instanz über mehrere ebenen Verfügt kann es durchaus sein, das die Hibs noch ganz unten in der Instanz leveln während zwei Etagen Höher schon die ersten Albgruppen auf Hib gruppen Stoßen. Diese Instanz ist also auch RvR Zone. Das kann beim leveln zwar manchmal schon nerven aber dafür gibt es auch hier wieder Bonus EXP fürs leveln in einer RvR Zone :)

Der Dritte unterschied sind die Reichsränge. In DaoC kann man in RVR reichsränge erhalten und somit noch zusätzliche Fähigkeiten bekommen.

So ist ein Champion in RvR mit level 50 nicht wie jeder Champ level 50 denn mit den Reichsrängen ist ein Champ lvl 50 R10L1 = Level 51.

Dann gibt es noch die reichsevents der Reliktraid. Wann immer genug Spieler der Meinung sind sie könnten den Gegner mal ihre Relikte klauen, können sie dies versuchen. Mit 10 Mann sollte man aber besser erst gar nicht los ziehen. Hier mal ein Screenshoot einer Alb Belagerung eines Midgard Reliktkeeps.

Das durchsichtige etwas ist eine Schattenklinge in stealth. Geskillt kann er sich so neben einen gegner stellen bis ca. 5 Meter ohne das dieser ihn sieht. Dies gillt auch für Spieler! Er ist für sie schlicht weg nicht sichtbar.

Es bleibt zu erwähnen das der Versuch durch die tapfere Verteidigung scheiterte. Man kann an den Bild aber recht gut die Ausmaße eines solchen unterfangenes sehen. So ein Raid wird meistens am Tag geplant und abends bis spät abends durchgeführt. Man hofft das das Ziel für den gegner in Unklaren bleibt doch meistens weiß der Gegner frühzeitig wann der Raid ankommen wird. Spione gibts auch in solchen Spielen^^
Wenn dem so ist treffen bei so einen Raid locker 200-300 Spieler direkt auf einander. teil vor teils in der Burg. Die Angreifer kommen mit Balistraden und Rammen und die Verteidiger gießen Heißes Öl von oben herab. Also alles dinge wie man sich eine Burgenschlacht vorstellt. Bei solchen Aktionen kam es früher auch schon mal zum Server Zusammenbruch, weil er die Menge der Spieler nicht mehr verarbeiten konnte. Dies führte dann zu einen Zonencrash inklusive Disconect für alle Teilnehmer. Heutzutage tritt dies so nicht mehr auf.


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 18. Sep 2010, 10:56  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

So neuer Stoff für die DoaC fans :) Silkwing hat mich um die Doanloads gebeten um das Spiel weiter auszubauen.

Nein, es gibt nicht diese LUA Unterstützung wie in WoW es gibt also nicht ein riesen fundus an Addons :) Dennoch hier mal eine kleine Liste von Addons die man gut brauchen kann:

Als erstes wäre da mal das Derida UI zu nennen. Hierbei handelt es sich um eine UI Modifikation die mehr Menüs und bessere Sortierung anbietet. Da hier auch die ganzen Befehlsleisten auch in Deutsch sind, ist dies schon zu empfehlen.



Um es zu insterlieren geht bitte wie folgt vor:

1. Ui in einen beliebigen ordner entpacken.
2. Die EXE in Ordner ausführen.
3. Pfad zu euren DaoC angeben.
4. Mit einen Klick auf weiter gelangt ihr in die Auswahlebene der styles. Ihr könnt hier in jeden Fenster verschiedene Optionen Wählen. Welche Farbe soll dein Charansicht haben z.B.

Hier mal ein Beispiel:

DIe blau markierte Stelle ist die Auswahl rechts in fenster sieht man die Vorschau

Die ganzen optionen nach und nach durchgehen.
5. Am ende wählt ihr dann "UI Kopieren und alte Dateien in Costum Ordner löschen"
6. Nach den SPielstart in der Charakter Auswahl klickt ihr auf Optionen und wählt unter "Interface" Skin Choise = Custom Skin

Damit ist das UI insterlliert.

Welche Mods gibt es noch für das Spiel?

Neben den UI gibt es noch von den Server betreibern 3 Mods die man insterlieren sollte. ALle nun folgenden Dateien gehörren in einen eigenen Unterordner in euren DaoC Portal Insterlationsordner:

In den Kopf könnt ihr die Position sehen wo das ist. Den Ordner mods gibt es nicht, den müßt ihr erst erstellen


1.
Hierbei geht es darum das Crafting System auf Classic umzustellen da es sich ja um einen Classic Server handelt.

2.
Dieser Patch ändert die RvR Zone passend zum Server von der neuen in die alte Frontier Zone. Dieser Patch ist fürs RvR zwingend Notwendig

3.
Eine besonderheit dieses Freeshards ist sein Admin team. Mit Tajendi haben sie ihre erste eigene Instanzierte Zone gebaut in der eine Questreihe statt findet. Sieht man nicht alle Tage sowas

Um diese mnods zu installieren geht ihr in den DaoC Portal oben auf Client -> Mod Manager -> Es erscheint eine kurze belehrung, dann erscheint die Mod Liste. Setzt ein Harken bei allen drei Mods und klickt auf Instalieren! Er wird beim Craftfix moppern, dies könnt ihr aber getrost ignorieren.

Fertig.


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 23. Sep 2010, 19:08  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

So Update :)

Wer kontakt in DaoC sucht :)
mich findet ihr mit /who und einen der Char namen:



Slaine findet man bevorugt unter:


Auch ein sehr netter Kontakt und alter Bekanter:


Genauso wie auch :


Und Florie alias Poldi in unseren TS:


So nun noch Stephan:


und Frank:


Boudac:


Bulanca


Christian (bekant als Luke auf unseren TS und der kleine Bruder von Marfin)


Marfin


Heras


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 25. Sep 2010, 11:55  
Benutzeravatar

Forum Hüter
Registriert: 2. Apr 2006, 20:18
Beiträge: 1720
Wohnort: 46514 Schermbeck
Offline

liste der spieler aktualisiert ;)


Das wohl vieler ist wichtiger als das Wohl einzelner

Das sind keine Rechtschreibfehler, dass ist Künstlerische Freiheit!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sommerloch und AddOn loch und nun langeweile?
BeitragVerfasst: 7. Okt 2010, 17:56  
Benutzeravatar

Registriert: 15. Apr 2010, 10:25
Beiträge: 9
Wohnort: Hessen
Offline

Ansehen wollte ich mir das Spiel ja auch schon lange mal. Leider wollten die meine Kreditkarteninfo für die Trial-Version... O.o (also, war Mythic, glaube ich). Ich hab gar keine. Und selbst wenn... nö, gibt's nicht. Nicht für 'ne Trial. ;)

Also schon mal danke für den Thread und mal sehen, wann ich dazu komme, mir das mal alles genauer anzusehen. ;)
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

World of Warcraft phpBB template "WoWMoonclaw" created by MAËVAH (ex-MOONCLAW) (v3.0.6.1) - wowcr.net : World of Warcraft styles & videos
© World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries. wowcr.net is in no way associated with Blizzard Entertainment.
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de